Text Size

facebook

 

   

 

 

 

 

Fortbildung 2015: Supervisorische Handlungsfelder in der Schulpsychologie Handwerkszeug aus der Systemtheorie und Transaktionsanalyse

Die diesjährige Fortbildung des Landesverbands widmet sich einem für die Schulpsychologische Alltagspraxis bedeutsamen Thema: Unter dem Titel Supervisorische Handlungsfelder in der Schulpsychologie wird die Referentin Frau Dr. Mosing aufbauend auf einem Theorieinput ausgiebig Gelegenheit geben anhand eigener Fallbeispiele (Angebote, Anfragen, Nachfrage, Prozesserfahrungen) in einen interaktiven Lernprozess einzusteigen und hoffentlich viele Erkenntnisse zu gewinnen.

Am Donnerstag, 1.Oktober 2015 und Freitag, 2.Oktober 2015 werden wir im Hotel Franz, Steeler Straße 261 in Essen sein, einem Tagungsort, der im letzten Jahr allen sehr gut gefallen hat. Das komfortable, im Mai 2012 eröffnete barrierefreie ****-Hotel liegt im Herzen des Ruhrgebiets in der Messe-Stadt Essen.

Näheres zu Inhalt und Anmeldung in der anliegenden Eionladung